About life

Warum seid ihr hier?

Vielleicht weil euch ein Text gefallen hat, er euch berührt und ihr denkt: „Ja, das stimmt, genauso ist es.“ Oder aber ihr möchtet euch selbst weiter entwickeln und sucht Kraft und Motivation, die euch ein Stück weiter bringt.
Genau dafür wird es diesen Blog geben. Auch ich möchte mich weiter entwickeln und stehe sehr oft mit mir selbst im Konflikt. Dabei sagt unsere innere Stimme oft was wir gerne tun und erreichen möchten. Und was machen wir? Wir ignorieren sie. Ist das gut? Nein, ist es nicht, denn wir kommen nie aus uns heraus und gehen im Strom unserer Gesellschaft unter.

 

„Jeder von uns ist individuell.
Und genau das macht uns einzigartig.”

 

 

Wird es einfach werden?

Bei manchen Dingen wird es einfach werden, bei anderen schwer.
Je nach Entwicklungsstatus werden sich Menschen von euch abwenden, sie werden Dinge nicht für notwendig halten und auch nicht verstehen. Ihr werdet Kritiker haben, ihr werdet Neider haben und ihr werdet Menschen haben, die euch abwertend belächeln. Wie lernen darüber zu stehen. Wir lernen, dass es andere gibt, die euch so mögen wir ihr seid und euer Handeln akzeptieren. Und vorallem werdet ihr selbst ausgeglichener und zufriedener werden. Ihr werdet wachsen.

Bestes Beispiel wird dieser Blog sein. Ich höre schön die anderen denken: „Warum tut sie das? Ist ja peinlich.“ Aber auch hier werde ich dahinter stehen, denn ich schreibe gerne und ich lasse anderen auch gerne daran teilhaben. Mich kostet es Überwindung. Aber genau das ist der Punkt. Ich möchte etwas sehr gerne tun, es brennt mir förmlich unter den Nägeln. Es muss mir egal sein was andere darüber denken. Kommen sie damit nicht klar, ist es ihr Problem und nicht meins.

Und ich hoffe, dass ich euch auf meine und eure Reise mitnehmen kann und wir alle ein Stück mehr innere Freiheit erfahren.

– Eure Franzisca –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s